Single Profil von Veilchen7

Profilbild von Veilchen7

Profildaten: Weiblich

Alter: 33 Username: Veilchen7
Aus: 3430 Tulln Österreich
Konf.: Sonstige

Beantwortete Fragen

Frage Antwort
Anmeldedatum: Diese Info steht nur Premium-Usern zur Verfügung.
Zuletzt online: Diese Info steht nur Premium-Usern zur Verfügung.
Deine Größe: 170 - 175 cm
Dein Gewicht: 65 - 70 kg
Bist du Raucher? Nein
Match
Hast du Kinder? Nein
Match
Hast du einen eigenen Haushalt? Ja
Match
Beziehungsstatus: single (ledig)
Match
Höchster Schulabschluss: Fachschule
Match
Arbeitsverhältnis: Angestellte(r)
Beschreibe deine berufliche Tätigkeit: Als Medizinische Masseurin versuche ich die Ursachen der Schmerzen zu finden und zu behandeln. Auch nach Operationen behandle ich die Wunden bzw. Narben, so dass so schnell wie möglich die normalen Alltagsbewegungen wieder möglich sind.
Was sind deine Hobbys? Wandern, Bergsteigen, Fahrrad fahren, Natur, Wellness, Tanzen,
Was hörst du für Musik? Lobpreismusik, Relaxmusik, Classische Musik, Jazz, Klaviermusik, Instrumentale Musik, Chill out
Welche Instrumente kannst du spielen Gitarre
Welche Sprachen sprichst du? Deutsch, ein bischen Englisch ;)
Was ist dein Lieblings Bibelvers? „Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen und stütze dich nicht auf deinen Verstand! Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn, dann ebnet er selbst deine Pfade!“
(Spr. 3,5-6)
Wer ist Jesus Christus für dich und was bedeutet er dir? Die Beziehung zu Jesus ist für mich das wertvollste auf der Welt.
Ich bin mit Jesus ständig im Kontakt. Immer wieder frage ich ihn innerlich wie er diese Situation oder diesen Menschen sieht und rede mit ihm, wie er mit der aktuellen Situation umgehen möchte. Seine Sicht ist immer so souverän und verbindend. Immer wieder staune ich über seine Herangehensweise.
So wie ich in einer Beziehung mit einem Menschen, mir wünsche, dass der andere glücklich ist, geht es mir auch bei Jesus/Gott. Gott hat diese Welt geschaffen und liebt jeden Menschen. Viele Menschen machen sich selber das Leben sehr schwer, das macht Gott traurig. Darum möchte ich in dieser Welt ein Licht sein um Gott auch eine Freude zu machen. Gott hat immer Zeit für uns und ist so ein guter Freund. Dieser Freund möchte auch ich ihm sein.
Hast du einen Dienst in der Gemeinde/Kirche? Wenn ja, welchen? In der Seelsorge. Wenn es Schwierigkeiten in der Ehe, Familie oder auch bei den Singles gibt, nehme ich mir mit anderen Geschwistern die Zeit dafür, bis es den Geschwister wieder gut geht. Unser Ziel ist es aber nicht, die Personen an uns Seelsorger zu binden, sondern ihnen zu helfen die Beziehung zu Gott wieder im Alltag zu finden. Denn Gott hat für jeden, immer und überall einen Weg. Egal wie schwer es vielleicht auch manchmal ausschauen mag.
Welche Vorstellungen hast du von deinem Partner? Am meisten bewundere ich Männer die souverän und bodenständig sind, sich von Gott in allem leiten lassen, aber trotzdem nicht die Nase oben haben, sondern versuchen den Mitmenschen auf der Ebene zu begegnen auf der die sich befinden.
Stärke und Einfühlsamkeit zugleich. Das ist eine wahre Kunst.

Besonders wichtig ist es, dass mein Partner und ich die Beziehung zu Gott an erster Stelle haben. Wir sind nicht für uns selber und unser Glück auf dieser Welt, sondern unser gemeinsames Glück ist die Grundlage, damit wir zusammen für die Anliegen Gottes und die anderen Menschen, die uns brauchen, da sein können.

Wenn beide bei Gott ihr Fundament haben und bei "Meinungsverschiedenheiten" beide zu Gott gehen können und ER wieder zeigt, wie ER das sieht, kann man viel besser gemeinsam durch Krisenzeiten gehen.
Was machst du in deiner Freizeit am liebsten? Am liebsten verbringe ich richtig viel Zeit in der Natur. Da vergeht die Zeit so langsam.
Die Gegenwart ist dann wie Zeit in Zeitlupe. ;)
Was sind deine Zukunftspläne? Ab April beginnt meine Physiotherapeutenausbildung. Darauf freue ich mich schon sehr. :)
Wie es danach weiter geht überlasse ich voll und ganz Gott. Dort wo Er mich braucht, werde ich sein. ;)
Was magst du? Sonne, wärme, fröhliche Menschen, Natur
Was magst du nicht? Kälte, Stress, Streit, Ungerechtigkeit, Krieg